ZURÜCK
Kohlfart Spiele im Nordwesten
Die Teams stellen sich nebeneinander in eine Reihe auf. Jeweils der erste in der Reihe erhält einen Schwamm. Beim Startschuß laufen sie in Richtung „Wassereimer“, der ca. 5 Meter weiter vorne steht, los und füllen den Schwamm mit Wasser aus ihm; nun schnell wieder zurück und das sich im Schwamm befindende Wasser zurücktragen und in einen Becher füllen. Wenn alle durch sind, wird abgerechnet.
Alle dürfen dann etwas trinken - aber kein Wasser.
10 Wasserträger